Kindergarten FWS Wahlwies

WahlwiesStochach03WahlwiesStochach15WahlwiesStochach19WahlwiesStochach16WahlwiesStochach29WahlwiesStochach31WahlwiesStochach40

Lageplan

326 Wahlwies_ Präsentation_Grundriss EG 1-200

Workshop

Modell 4 4 Grundriss 4 4

Kindergarten FWS Wahlwies

Die Bedingung, den „Kindergartenbetrieb“ während der Bauzeit aufrecht zu erhalten war eine der zu lösenden Aufgaben. Unter dieser Zielsetzung des Workshops gingen die Gruppen spielerisch an die Aufgabenstellung. Wir bauen neben den bestehenden Kindergarten und brechen den bestehenden in den Sommerferien ab, sobald der neue bezugsfertig ist. Diese Vorgabe und das besonders schmale Baugrundstück bestimmen die ersten Untersuchung zusammen mit der Frage, welche „ Bauplätze“ sind neben dem Bestand denkbar und welche Entwicklungsmöglichkeit oder Raumqualitäten bieten sie für den Kindergarten beziehungsweise für die gesamte Anlage. Eine eindeutige Lösung wurde noch nicht getroffen. Die gefundenen Ansätze reichen von äußerst kompakt in Richtung Perlenschnur aufgefädelt.

Der Kindergarten-Neubau schmiegt sich in drei Höhenstufen der Topographie folgend in das längliche Grundstück und vermittelt zwischen den angrenzenden Gebäuden der Freien Waldorfschule Wahlwies und des Pestalozzi-Kinderdorfs, schließt das Gesamt-Schulgelände und schafft gleichzeitig einen geschützten Kinder-Garten im Süden.

Aus dem partizipativen Entwurfsprozess mit den Erzieherinnen stammt die Idee der „Perlenschnur“: die Gruppen und dazugehörigen Räume sind wie auch einer Schnur aufgereiht und können sich unter dem verbindenden Satteldach frei entwickeln, jede Gruppe hat einen eigenen Eingang, jeweils zwei Gruppen teilen sich einen Sanitärbreich. Das Obergschoss überspannt den Durchgang von Norden nach Süden. Im Obergeschoss befinden sich ein Multifunktionsraum und ein Büroraum.

Konstruktiver Aufbau/Materialien: Holzständerwände auf Stahlbeton Boden- und Deckenplatten; Dachkonstruktion sichtbar Douglasie; Aussenhaut Douglasie-Schalung sägerauh bzw. WDVS; Innenwandbekleidung Gruppen weiß lasiere Dreischichtplatten; Böden Gruppen Douglasie-Dielen

 

Adresse:
Erich-Fischerstrasse 12
78333 Stockach-Wahlwies

Bauherr:
Waldorfkindergarten Wahlwies
Erich-Fischerstrasse 12
78333 Stockach-Wahlwies

Fertigstellung:
2013

Baukosten (KG 300-400):
ca. 1,1 Mio. €

Flächen:
BGF ca. 649 m²
NGF ca. 537 m²

Nach oben

plus+ bauplanung GmbH - Freie Architekten, Goethestraße 44, 72654 Neckartenzlingen, Telefon +49 (0)7127 - 92 07 0, Telefax +49 (0)7127 - 92 07 90, info@plus-bauplanung.de